15. Oktober 2014

Am 22. Oktober 2014 lädt die Java Usergroup Berlin-Brandenburg und die Hypoport AG zu dem Vortrag IoT JumpStart mit TinkerForge mit Sven Ruppert ein.

Der Vortrag

IoT JumpStart mit TinkerForge (*Sven Ruppert*): Java 8 und IoT sind ein spannendes Team, eine unbegrenzte Anzahl von Möglichkeiten ergibt sich. Wir werden uns mit dem elektronischen Baukastensystem von TinkerForge genau diesem Thema annehmen. Ob bestehend aus Sensoren, Anzeigen oder Aktoren, in wenigen Minuten hat man einen Prototypen zusammen und kann mit der Programmierung beginnen. Das beste an der ganzen Angelegenheit: Es wird kein Lötkolben benötigt.

Wie können die Elemente mit einem Raspberry Pi kombiniert werden? Wie erfolgt die Anbindung mittels MQTT. Wie sehen BestPractice - DesignPattern aus?

Ziel ist der Überblick über die Einsatzmöglichkeiten, Architekturen und die Kombination mit Java.

Der Redner

Sven Ruppert arbeitet als Principal IT Consultant bei der codecentric in München, spricht seit 1996 Java und arbeitet seitdem in nationalen und internationalen Projekten. In seiner Freizeit schreibt er als Gastautor für JAXenter sowie im Java-, Entwickler- und EclipseMagazin. Am liebsten jedoch hält er in Deutschland bei Java Usergrupppen Vorträge.

Treffpunkt

Hypoport AG, Klosterstr. 71, 10179 Berlin

Der Ablauf

  • 18:30 Uhr Einlaß
  • 19:00 Uhr Beginn des Vortrags

Anschließend gibt es die Möglichkeit für Networking und Plausch.

Die Anmeldung

Über eine Vorabanmeldung zur Veranstaltung über das XING-Event der XING-Gruppe der JUG Berlin-Brandenburg würden wir uns freuen, jedoch ist die Anmeldung nicht zwingend erforderlich. Wir freuen uns auf jeden Teilnehmer.